Gefährdung der Gesundheit

29. Juli, 2023

Die Gefährdung der Gesundheit tritt ein, falls die Grenze der Belastbarkeit der Gesundheit überschritten wird.

Diese Grenze ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Manch eine Person hält weniger aus – und wird schon bei geringerer Belastung krank, eine andere ist höher belastbar.

Im Fall des Rondo Kraftwerks geht es um die Frage: In welchem Ausmaß wird der Kraftwerksbetrieb zur Gefährdung der Gesundheit der Bewohner an den jeweiligen Orten beitragen?

.

Ein einem derartigen Verfahren geht man – wie dies aus den statischen Erhebungen bekannt ist – von der durchschnittlichen Belastbarkeit der Menschen aus.

Im Einzelfall wird man in der Regel nicht sagen können, ob die Krankheit oder die gesundheitliche Störung durch den Kraftwerksbetrieb verursacht worden ist.

Wenn jedoch eine statistisch signifikante Zunahme der Fälle – im Vergleich zu einer anderen Region in Vorarlberg – auftritt, dann weist diese Häufigkeit an Krankheitsfällen sehr wohl darauf hin, dass hier im konkreten Fall der Kraftwerksbetrieb wesentlich daran beteiligt ist.

So gesehen werden – falls das Projektvorhaben bewilligt wird – in Zukunft die Ärzte von Frastanz und Umgebung als Erste bemerken, ob sich in dieser Hinsicht durch den Kraftwerksbetrieb etwas ändert.

.

Wir – die besorgten BürgerInnen – sind jedenfalls der Ansicht, dass der vorgesehene Standort problematisch ist.

An diesem Standort ist die Inversion ein häufiges Phänomen.

Dadurch kommt immer wieder zu Dunst– oder Nebelbildung mit Konzentration der Schadstoffe im Kaltluftsee.

.

Auch wenn die Emission den gesetzlichen Vorgaben entspricht, führt der Effekt der Inversion zum nicht kalkulierbaren Anstieg der Immission.

Und dies bewirkt – abhängig von Wind und Wetter – die Geruchsbelästigung und auch die Gefährdung der Gesundheit.

.

Dabei kann die Gefährdung der Gesundheit in Form einer

akuten Gefährdung der Gesundheit

auftreten

oder in der Form der

langzeitmäßigen Gefährdung der Gesundheit.

.

.

.

.

Im Nahbereich des Kraftwerks werden die Menschen besonders betroffen sein – -> siehe dazu:

Gefährdung der Gesundheit im Nahbereich des Kraftwerks.

.

.

weiter zum Beitrag: Langzeitmäßige Belastung von Boden und Wasser – durch Rondo Kraftwerksbetrieb

.

weiter zur Startseite

.

weiter zur Übersicht aller Veröffentlichungen

.